Beteiligung

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft

Portfoliomix: 
Büro- und Logistikgebäude Lyreco – Buchs, Zürich
Bürogebäude Südpark Zuchwilerstrasse – Solothurn

Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ist das erste von der ACRON konzipierte Investment in der Schweiz. Es ist zusammen mit der Privatbank Merck Finck & Co., München initiiert und im Jahr 2001 platziert worden. Das Konzept der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ist auf das Halten und Verwalten zweier Investitions-
liegenschaften ausgelegt. Nach dem Verkauf des Einkaufszentrums Riedpark, Zürich Ende 2006 veräusserte die Gesellschaft im Oktober 2008 auch die zweite Immobilie. Bei dieser handelte es sich um ein Cateringgebäude der LSG Sky Chefs in Rümlang, Zürich.

Seit Dezember 2007 hält die ACRON HELVETIA I (als Ersatz für den Riedpark) die Büro- und Logistikimmobilie Lyreco in Buchs, Kanton Zürich. Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Gesellschaft mit der Südpark Zuchwilerstrasse Immobilien AG. Damit einhergehend hält sie fortan als zweite Investitionsliegenschaft die Büroliegenschaft Südpark Solothurn. Mit Erwerb dieser bestehenden Immobilie (als Ersatz für das Cateringgebäude) hält die Gesellschaft konzeptgemäss wieder zwei Liegenschaften mit unterschiedlicher Risikostruktur.

Die bei der Konzeption in 2000 ausgewiesene Gesamtinvestition belief sich auf
CHF 24330500. Nach dem Austausch beider Liegenschaften, der Rückführung der alten Darlehen und der Aufnahme neuer Finanzierungen beträgt die Gesamtinvestition seit Juli 2009 rund CHF 34 Millionen. Das Aktienkapital entspricht rund CHF 8 Millionen, die laufenden Hypotheken zum 1. Januar 2009 CHF 26 Millionen.

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft
Rechtsform Schweizer Aktiengesellschaft, CHE-105.653.374
Adresse /
Sitz der Gesellschaft
ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft
bei Dr. Raoul Stampfli
Rötistrasse 22
4500 Solothurn
Emissionsjahr 2000
Jahr der Schliessung 2001
Anzahl der Gesellschafter
        Emissionszeitpunkt
        1. Juli 2015

125
115*
Immobilie I – Lyreco-Liegenschaft in Buchs ZH
Nutzung Büro- und Logistikgebäude
Adresse Furtbachstrasse 16-18, 8107 Buchs ZH
Baujahr Büro- und Verwaltungsgebäude 1988, Logistikgebäude 1976 (Anbau und Teilsanierung 2002)
Grundstücksfläche 7527 m²
Mietfläche gesamt 11145 m²
Mieter Lyreco Switzerland AG
Vertragslaufzeiten 12 Jahre bis zum 30. Juni 2019 mit drei Verlängerungsoptionen à 5 Jahre
Vermietungsstand in % der Gesamtfläche 100
Parkplätze 42, davon 24 innenliegend
Immobilie II – Büroliegenschaft in Solothurn SO
Nutzung Büroliegenschaft Südpark Zuchwilerstrasse
Adresse Zuchwilerstrasse 21-23, 4501 Solothurn SO
Baujahr / Modernisierung 1987, 2007
Grundstücksfläche 2099 m²
Mietfläche gesamt 3772 m²
Mieter AZ Zeitungen AG
Vertragslaufzeiten 15 Jahre ab Januar 2007, zwei Verlängerungsoptionen à 5 Jahre
Vermietungsstand in % der Gesamtfläche 100
Parkplätze 28

* im Aktienregister eingetragene Aktionäre

 

Das Anlagekonzept der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft

Anders als bei den übrigen Beteiligungen der ACRON HELVETIA-Reihe bestand das Aktien-
kapital der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft bis zum 31. August 2009 aus Aktienkapital und Aktionärsdarlehen. Zum Jahresbeginn 2009 und im Zuge der angestrebten Börsenkotierung an der Berner Börse BX Berne eXchange wurde das Aktionärsdarlehen fast vollständig in Aktienkapital umgewandelt. Diese Umgestaltung wurde über insgesamt drei Kapitalerhöhungen abgeschlossen, so dass die Gesellschaft zum Ende August 2009 keine Obligatoren mehr ausstehen hat. Die Aktionäre erhalten die grösstenteils steuerfreien Ausschüttungen zukünftig nunmehr aus einer Kombination aus Nennwertreduktion und der Auszahlung einer Dividende.

 

Zum Seitenanfang...
  ImpressumRechtliche Hinweise