Ad Hoc Meldungen

17.08.2021

Ad-hoc-Mitteilung

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (ISIN CH0102012843) – Weiterer Vermietungserfolg

Solothurn, 17. August 2021 – Der Verwaltungsrat informiert über den heutigen Abschluss eines neuen 5-Jahresmietvertrags für Mietflächen in der Liegenschaft in Buchs. Das Mietverhältnis beginnt am 1. September 2021 und endet am 31. August 2026. Nach Ablauf der Festmietdauer läuft der Vertrag unbefristet weiter mit einer 6-monatigen Kündigungsfrist. Mit Abschluss des Mietvertrages sind nun rund 90 Prozent der Mietfläche der Liegenschaft in Buchs vermietet. Die vertraglich vereinbarte Gesamtnettomiete der Liegenschaft wird damit am 1. Januar 2022 bei rund CHF 1'301'000.00 liegen.

Über ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft

Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft war auf das Halten und Verwalten zweier Investitionsliegenschaften ausgelegt. Seit Dezember 2007 hält die ACRON HELVETIA I die Büro- und Logistikimmobilie in Buchs, Kanton Zürich. Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Gesellschaft mit der Südpark Zuchwilerstrasse Immobilien AG. Damit einhergehend hielt sie bis zum 27. März 2020 als zweite Investitionsliegenschaft eine Büroliegenschaft in Solothurn. Seit dem 30. September 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (Börsensymbol: AHAN) an der BX Swiss AG kotiert.

 

Zur Übersicht

Zum Seitenanfang...
  ImpressumRechtliche HinweiseDatenschutz